Profile automatisch nacheinander ausführen

German Support for Syncovery on Windows
Post Reply
Dieter
Posts: 3
Joined: Sat May 16, 2020 2:14 pm

Profile automatisch nacheinander ausführen

Post by Dieter »

Hallo,
ich habe Probleme, wenn ich meine Profile 1 bis 5 nacheinander automatisch ausführen lassen will.
Wenn ich die Beschreibung richtig verstanden habe, muss ich beim Profil1 unter "Allgemein" und dann "Ausführen vorher/nachher" unter nachher "Run Profile Profil2" eingeben.
Bei Profil2 gebe ich unter vorher "Run Profil Profil1" und nachher "Run Profil Profil3" ein.
Und dann so weiter bis Profil 5.

Wenn ich jetzt Profil1 starte läuft es auch, aber es startet nicht danach automatisch Profil2.

Leider finde ich keine weiteren Infos im Internet. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Gruß
Dieter

tobias
Posts: 716
Joined: Tue Mar 31, 2020 7:37 pm

Re: Profile automatisch nacheinander ausführen

Post by tobias »

Guten Tag,
ich denke, man muss das genauso schreiben, wie auf dem Dialogfenter dokumentiert. Also mit Großbuchstaben:

RUN PROFILE xyz

Siehe auch
https://www.syncovery.com/de/fortgeschr ... rketten-2/

Dieter
Posts: 3
Joined: Sat May 16, 2020 2:14 pm

Re: Profile automatisch nacheinander ausführen

Post by Dieter »

Das habe ich auch so gemacht:
RUN PROFILE 02_Test
Ich gehe davon aus, dass die Profilgruppe nicht mitgegeben werden muss, obwohl ich es auch mit
RUN PROFILE 99_Test 02_Test
versucht habe.

Es funktionierte beides.

Nach den Unterlagen scheinen ja keine anderen Einstellungen vorgenommen werden zu müssen.

Gruß
Dieter

tobias
Posts: 716
Joined: Tue Mar 31, 2020 7:37 pm

Re: Profile automatisch nacheinander ausführen

Post by tobias »

Hi,

also eigentlich muss der komplette Profilname angegeben werden, der im Profileditor steht. Also ggf. mit dem Gruppennamen als erstes "Wort".

Ich würde das auf jeden Fall empfehlen, um Verwechslungen auszuschließen.

Dieter
Posts: 3
Joined: Sat May 16, 2020 2:14 pm

Re: Profile automatisch nacheinander ausführen

Post by Dieter »

Ich habe heute noch einmal ausführlich getestet und es dann auch hinbekommen.
Der Befehlt ist vollkommen in Großbuchstaben zu schreiben und das Profil ist inkl. Gruppe anzugeben,
also z. B. RUN PROFILE 01Gruppe 01Profil
Demnach hatte ich dieser Tage also doch noch irgendwo einen Fehler drin.

Gibt es jetzt noch die Möglichkeit hierbei die Vorausschau und das Protokoll abzuschalten?

Gruß
Dieter

tobias
Posts: 716
Joined: Tue Mar 31, 2020 7:37 pm

Re: Profile automatisch nacheinander ausführen

Post by tobias »

Guten Tag,
in dem Fall muss die Kommandozeile ganz anders lauten, nämlich z. B.

SyncoveryCL.exe /RUNX="01Gruppe 01Profil" /LOGFILE=NUL

Post Reply