Syncovery Standard - Hintergrundtimer läuft nur einmal nach PC-Boot

German Support for Syncovery on Windows
Post Reply
SynUser
Posts: 2
Joined: Mon Apr 13, 2020 8:24 am

Syncovery Standard - Hintergrundtimer läuft nur einmal nach PC-Boot

Post by SynUser »

Habe unter Win10 das folgende Problem:

Syncovery Setup:
Grundsätzlich soll nach dem Systemboot Syncovery (v8.65 b366) mittels des eingestellten Hintergrundtimers erst nach einer eingestellten Wartezeit von 15min. mit dem Sync von versch. Profilen starten. Die Profile haben in den jeweiligen Einstellungen Sync-Wiederholungszeiten von 30min..

Ablauf:
a) der erste Sync wird auch erfolgreich einmal nach den 15min. durchgeführt
b) die nächsten Syncs (nach 30min.) werden aber nicht mehr ausgeführt, da der Hintergrund-Timer auf "Aus" steht.
Wird dann in der Syncovery-GUI der Timer "händisch" wieder neu gestartet, dann läuft auch der nä. Starttermin - und auch alle weiteren Starttermine an.

Was mache ich falsch bzw. ist nicht korrekt eingestellt?

tobias
Posts: 715
Joined: Tue Mar 31, 2020 7:37 pm

Re: Syncovery Standard - Hintergrundtimer läuft nur einmal nach PC-Boot

Post by tobias »

Guten Tag,
ich nehme an, Sie haben die Wartezeit von 15 Minuten bei den Programm-Einstellungen unter "Start" bei der folgenden Option eingestellt?
"Timer-Verzögerung nach Neustart"

Eine Option, die großen Einfluss auf die Stabilität des Timers hat, ist auf dem Timer-Registerblatt, Knopf Einstellungen, dann
"Profile gleichzeitig ausführen". Wenn der Haken an ist, dann werden die Jobs in separaten Prozessen ausgeführt und können den Timer nicht beeinträchtigen, egal was für Fehler da ggf. auftauchen. Diese Option sollte also angekreuzt sein. Wenn man doch nur ein Profil gleichzeitig laufen lassen will, kann man die Anzahl "Max. gleichzeitige Jobs" auf 1 setzen bei den Programm-Optionen auf dem Registerblatt "Erweitert".

Ich denke, Sie sollten die Aktivität in Syncovery auf dem Timer-Registerblatt beobachten. Nach dem Neustart sollte man dort erkennen können, dass der Timer läuft und sich in der Wartephase nach dem Neustart befindet. Danach sollte er eigentlich normal weiterlaufen. Vielleicht kann man da etwas sehen. Wenn sich der Timer abrupt beendet, kann das fast nur ein Programmabsturz sein.

Verschwindet dann auch das Tray Icon? Falls ja, verschwindet es von selbst, oder erst, wenn Sie die Maus darüber bewegen?

Können Sie in den Logdateien irgendwelche relevanten Fehlermeldungen entdecken? Könnten Sie mal den Logs-Ordner im Windows Explorer öffnen und nach einer Datei SyncoveryService_Exceptions.log suchen?

Sie können Logs gerne an support@syncovery.com schicken.

Den Logs-Ordner können Sie über das Datei-Menü -> Ordner für Logdateien anzeigen (ganz unten) im Explorer öffnen.

SynUser
Posts: 2
Joined: Mon Apr 13, 2020 8:24 am

Re: Syncovery Standard - Hintergrundtimer läuft nur einmal nach PC-Boot

Post by SynUser »

Vielen Dank für das schnelle Feedback!
Hier meine Antworten zu den Fragen/Statements:
Sie haben die Wartezeit von 15 Minuten bei den Programm-Einstellungen unter "Start" bei der folgenden Option eingestellt?
"Timer-Verzögerung nach Neustart"

((SynUser: genau so ist es

Ich denke, Sie sollten die Aktivität in Syncovery auf dem Timer-Registerblatt beobachten. Nach dem Neustart sollte man dort erkennen können, dass der Timer läuft und sich in der Wartephase nach dem Neustart befindet.
((SynUser: genau so ist es, der Hintergrundtimer wartet die 15min., läuft dann los und arbeitet alle Profile sauber ab.

Danach sollte er eigentlich normal weiterlaufen.
((SynUser: nein - er geht in den Status "Timer aus"

Verschwindet dann auch das Tray Icon?
((SynUser: nein, bleibt ganz normal präsent. Beim Überfahren des Tray-Icons wird aber nicht mehr in der Info-Blase "Hintergrundtimer", sondern die Version und der Lizenzname angezeigt, d.h. auch hier sieht man, dass der HT nicht gestartet ist.

Können Sie in den Logdateien irgendwelche relevanten Fehlermeldungen entdecken?
((SynUser: nein - alles normale Einträge

Könnten Sie mal den Logs-Ordner im Windows Explorer öffnen und nach einer Datei SyncoveryService_Exceptions.log suchen?
((SynUser: diese log-Datei ist nicht auf dem Rechner (Suche auch mit Tool "Everything"erfolglos)

Habe Screenshots der versch. Status-Zustände der Tabs "Profil-Übersicht" und "Timer" erstellt, hierbei fällt ein Status im "Timer-Tab" auf: "Hintergrundtimer Service Error insufficient SW-License" ?!
Anschließend habe ich dann die Profile und die Konfiguration exportiert, dann Syncovery mittels der Win-Funktion Deinstalliert und dann neu installiert. Danach die Profile und die Konfiguration importiert. Bin jetzt am Testen was nun passiert.

tobias
Posts: 715
Joined: Tue Mar 31, 2020 7:37 pm

Re: Syncovery Standard - Hintergrundtimer läuft nur einmal nach PC-Boot

Post by tobias »

Guten Tag,
aha es liegt irgendwie an der Lizenz ... wenn Sie Ihren Lizenznamen und Code mal an support@syncovery.com schicken, kann ich das für Sie untersuchen.

Post Reply