Profilgruppen


Profilgruppen können erstellt werden, indem die Profile so benannt werden wie in diesem Beispiel:

Backup Home
Backup Office
Backup Music

Dies erzeugt die Gruppe “Backup”, welche drei Profile enthält, denn das erste Wort in den Profilnamen ist identisch und wird zum Grupennnamen.

Nun können Sie die Profile einfach auswählen oder mit Haken markieren (nur unter Windows), und sie alle mit einem Klick starten.

Schauen Sie sich unbedingt das Kontextmenü in der Profilübersicht an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein Profil klicken. Es enthält Optionen, um die Profile auf verschiedene Weisen zu starten:

  • Beaufsichtigt starten
  • Unbeaufsichtigt starten
  • Im Hintergrund starten